Bodek Janke - SONG & Global Dance Kulture

Der vielgereiste Multipercussionist und Komponist Bodek Janke hat mit seinem neuen Projekt "SONG" ein genreübergreifendes Experiment ins Leben gerufen, in dem das einfache Element der Lieder ("Songs") auf das komplexe Element der Improvisation direkt aufeinander trifft. Das Ziel ist, dem Zuhörer Jazzmusik auf einfache, greifbare Art näher zu bringen. 

Die namibianische Singer-Songwriterin Shishani Vranckx trifft mit ihrer sowohl bezaubernd-fragilen, als auch kraftvollen Stimme und ihrer groovenden Art des Gitarrenspiels hierbei direkt ins Herz, während das Klaviertrio mit dem estnischen Pianisten Kristjan Randalu, dem britischen Kontrabassisten Philip Donkin und dem polnisch-russischen Schlagzeuger Bodek Janke den Rahmen harmonisch und rhythmisch auf spannende und musikalisch neue Art erweitert. 

Neben Eigenkompositionen spielt die Band einige "Klassiker" aus dem Great American Songbook und sogenannte "Evergreens"; Lieder beispielsweise von Bob Dylan, Themen aus alten Musicals, aber auch Popsongs der 1980er Jahre. 

Bodek Janke - SONG:

Shishani Vranckx - Vocals, Guitar

Kristjan Randalu - Piano

Axel Kühn - Bass

Bodek Janke - Drums, Percussion

 

Global Dance Kulture:

Shishani Vranckx - Vocals

Thomas Maos - Guitar

Kristjan Randalu - Keys

Fabian Wendt - Bass

Bodek Janke - Drums, Percussion, mc

+ special guests