Netzer

Das Trio Netzer erfreut sich großer Bekanntheit in der Region und wird in der Presse gern als "Stuttgarts beste Band" gelobt. 2018 feiert die Band bereits 20-jähriges Jubiläum, ohne jedoch die frische Mischung aus Jazz, Rock und DJ Culture zu verlieren.

Zu diesem langjährigen Erfolg tragen bei der Band die langjährige Freundschaft, viel gemeinsame Erfahrung und der kreative Output dreier Individuen bei. 

Fanta 4 Gitarrist Markus Birkle ist berüchtigt für sein klangbewusstes Spiel. Er traktiert die verschiedensten Saiteninstrumente, kreiert Effekte jeglicher Couleur, und füttert schließlich sein Loop-Gerät damit. Mr. Bodenseh steht am Kontrabass und Moog. Er ist gleichermaßen gnadenloses Fundament und freischwingendes Pendel. Ein Routinier, der schon diverse Jazzgrößen begleitet hat. Oli Rubow beschäftigt sich seit Jahren mit der Ästhetik elektronischer Beats. Bei Netzer lässt er dem angestauten Wissen freien Lauf und jagt mit Vorliebe sein minimales Drumkit durch diverse Echo-Welten. Wenn die drei Freunde nicht gerade anderweitig durch die weltweite Pop-Welt tingeln, um renommierte Künstler wie Die Fantastischen Vier, Hattler oder De Phazz zu begleiten, widmen sie sich damit, das eigene Projekt vorantreiben.