ALTES SCHLOSS
Fr., 19. Juli
Einlass 18 Uhr

The Cat Empire

TICKETS >>

The Cat Empire / Beginn: 20:30 Uhr*

AUFREGENDE MISCHUNG

Die Band The Cat Empire aus Melbourne, Australien, ist für ihre Vielseitigkeit in verschiedenen Musikgenres bekannt. Sie verschmelzen geschickt Elemente aus Hip-Hop, Jazz, Funk, Rock und Reggae zu einer aufregenden musikalischen Mischung. Die Band scheut sich bewusst davor, in eine festgelegte Kategorie gesteckt zu werden, und überrascht ihr Publikum stets mit neuen Klängen und Stilfusionen. Ihre Stammformation im Jahr 2009 bestand aus Felix Riebl (Gesang, Percussion), Ollie McGill (Keyboard, Blockflöte, Melodica, Saxophon, Klavier), Ryan Monro (Bass), Will Hull Brown (Schlagzeug), Harry James Angus (Gesang, Gitarre, Klavier, Trompete) und Jamshid 'Jumps' Khadiwhala (Plattenspieler, Tamburin).

Die Band wurde im Jahr 1999 gegründet und erlangte Aufmerksamkeit durch kleine Auftritte in Melbourne. Ihr Repertoire umfasste eine breite Palette von Instrumenten wie Blockflöten, Saxophone, Trompeten und Klaviere. The Cat Empire erlangten schnell Bekanntheit in Australien, und ihre Alben eroberten die Charts. Die Band trat weltweit auf, darunter in San Francisco und Edinburgh. Ihre Stärke lag vor allem in energiegeladenen Live-Auftritten. Die Bandbesetzung war stets vielfältig und wurde oft um zusätzliche Musiker erweitert, wie die "Empire Horns" mit Trompete, Saxophon und Posaune.

FRANZI / Beginn: 19:00 Uhr*
playground bw

EMOTIONALE REISE

FRANZI, eine Pop-/Soul-Künstlerin aus Stuttgart, vereint gegensätzliche Elemente von Lautstärke und Introspektion in ihrer Musik. Ihre kommende EP Loveshapes vereint melancholische Harmonien, zum Tanzen einladende R&B-Grooves und nachdenkliche Texte, die ihre emotionale Reise widerspiegeln. Mit Jahren an Erfahrung und künstlerischem Wachstum verbindet sich FRANZI tiefgehend mit ihrem Publikum und hinterlässt sie sehnsüchtig nach mehr von ihren fesselnden Auftritten mit ihrer Band.

*Änderung vorbehalten

Premiumsponsoren

 

Altes Schloss

Der Zauber

Einst gaben hier die Grafen und Herzöge von Württemberg den Ton an. Heute tun das jeden Juli die jazzopen. Süddeutsche Renaissance und zeitgenössische Musik verschmelzen zu einem hochemotionalen Erlebnis. Nie wirkten Farben so berauschend, wie wenn der prächtige Arkadenhof zur Musik in der Dunkelheit leuchtet.

Altes Schloss
Schillerplatz 6
70173 Stuttgart

KAPAZITÄT: 1.200 SITZPLÄTZE / 1.500 STEH- UND SITZPLÄTZE GEMISCHT

 

Google Maps

Gallery

Newsletter

Sie wollen immer informiert bleiben, exklusive Inhalte über Künstler*innen erhalten oder auch von besonderen Angeboten profitieren?
Dann melden Sie sich jetzt an und kommen Sie mit uns backstage.

 

Newsletter abonnieren