FAQ

Festival

GENERELL

  • Was sind die jazzopen?

      Die jazzopen sind ein seit 1994 jährlich in Stuttgart stattfindendes Musikfestival. Die beiden namengebenden Begriffe „Jazz“ und „Open“ stehen für die zentrale musikalische Ausrichtung des Festivals: Dem Jazz als integralen und basalen Part des Festivals werden angrenzende musikalische Genres wie Blues-, Soul-, Rock- und Popmusik gleichberechtigt gegenübergestellt. Das Festival findet jährlich im Juli auf mehreren Festivalbühnen statt.
      Veranstalter und Gründer ist die Opus Festival-, Veranstaltungs- und Management GmbH.

  • Wann steht das Line-Up der jazzopen fest?

      Alle Infos über unser diesjähriges Line-Up gibt es hier.

  • Gibt es Wartelisten für bereits ausverkaufte Konzerte?

      Nein, wir führen keine Wartelisten.

  • Gibt es altersbezogene Zugangsbeschränkungen?

      Kindern unter 3 Jahren ist der Zutritt zum Veranstaltungsgelände nicht gestattet. Kinder zwischen 3 und 6 Jahren erhalten freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch. Kinder zwischen 3 und 13 Jahren dürfen die Konzerte nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person besuchen. Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren sind mit Erlaubnis der Eltern für Konzerte bis 24:00 Uhr ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten Person zugelassen. Des Weiteren gilt das Jugendschutzgesetz.

ZUTRITT

  • Ab wann kann ich das Gelände betreten?

      Die jazzopen sind ein 11-tägiges Festival an mehreren Veranstaltungsorten.
      Jeder Veranstaltungsort hat eigene Öffnungszeiten. Diese erfahren Sie in Kürze hier.

  • Kann ich zu jeder Zeit das Gelände betreten?

      Solange Sie ein gültiges Ticket besitzen, können Sie das Gelände im Rahmen der allgemeinen Öffnungszeiten jederzeit betreten.

  • Sind Wieder-Eintritte erlaubt?

      Ja, ein Wiedereintritt ist grundsätzlich möglich. Bitte beachten Sie, dass Sie sich an den Ein- und Ausgängen bei Verlassen des Geländes mit dem Ticket „auschecken“. Ansonsten können Sie das Gelände nicht erneut betreten. Das Veranstaltungs-Ticket muss jederzeit mit sich geführt werden.

  • Wann sind die Veranstaltungen zu Ende?

      Die jazzopen sind ein 11-tägiges Festival an mehreren Veranstaltungsorten.
      Jeder Veranstaltungsort hat eigene Schließzeiten. Diese erfahren Sie in Kürze hier.

  • Sind die Wartezeiten am Eingang lang? Wieviel Zeit sollte ich einplanen?

      Die Konzerte beginnen nicht vor Einlass aller Gäste auf das Gelände. Bitte beachten Sie die Informationen zu den Öffnungszeiten der jeweiligen Veranstaltungsorte.

  • Wie viele Eingänge gibt es?

      Alle Veranstaltungsorte haben einen Haupteingang. Das Haupt-Venue auf dem Schlossplatz verfügt über 3 Eingänge.

LINEUP & ZEITPLÄNE

  • Wer spielt wann & wo?

      Infos über das Programm finden Sie hier.
      Die geplanten Spielzeiten veröffentlichen wir rechtzeitig auf unserer Website. Bitte beachten Sie, dass die Spielzeiten nicht final sind und diese sich bis zum Auftritt noch ändern können.

  • Werden die Auftrittszeiten der einzelnen Artists vorab einsehbar sein?

      Ja, die geplanten Uhrzeiten, wann welcher Artist auftreten wird, sind auf der Line-Up Seite vermerkt. Bitte beachten Sie, dass die tatsächliche Spielzeit abweichen kann. Aktuelle Informationen zu den Auftrittszeiten sowie Infos zu spontanen Änderungen erhalten Sie am besten über unsere Social Media-Kanäle auf Instagram, Facebook und X (ehemals Twitter).

WAS DARF ICH MITBRINGEN

  • Gibt es eine Übersicht über die Gegenstände, die ich auf das Gelände mitbringen darf?

      Ja, eine Übersicht über verbotene und erlaubte Gegenstände kann man hier einsehen.

  • Gibt es eine Fundstelle (Altes Schloss & Schlossplatz)?

      Während des Festivals aufgefundene Gegenstände werden am Infostand zur Abholung hinterlegt. Sollte Ihr vermisster Gegenstand nicht bis zum Ende des Konzerts aufgefunden worden sein, können Sie gerne im Nachgang den Stand bei uns erfragen: info[at]opus.live oder 0711 509900.

  • Wie ist die Regel für Kameras?

      Professionelle Fotograf*innen müssen eine Akkreditierung über unsere Website beantragen. Das Anmeldeformular wird einige Wochen vor den jazzopen geöffnet.
      (Professionelle) Videokameras oder Fotoapparate sind nicht erlaubt.

  • Kann ich meine verschriebenen Medikamente auf das Gelände mitbringen?

      Alle verschriebenen Medikamente müssen ordnungsgemäß beschriftet sein. Pillenboxen sind nicht erlaubt.

  • Darf ich eine Tasche oder einen Rucksack mitnehmen?

      Taschen und Rucksäcke dürfen auf das Festivalgelände mitgenommen werden, solange sie eine Größe von 30cmx30cmx30cm nicht überschreiten, wenn sie voll bepackt sind. Bitte beachten Sie, dass Taschengröße und Tascheninhalt am Eingang kontrolliert werden. Grundsätzlich empfehlen wir also, größere Taschen nicht zum Gelände mitzunehmen. Für alle, bei denen es nicht anders geht, bieten wir während der Spieltage auf dem Schlossplatz Schließfächer in zwei verschiedenen Größen an: ein kleines Schließfach (9,5 cm x 19 cm x 32,5 cm) und ein großes Schließfach (24 cm x 20 cm x 32 cm). Aber das Angebot ist begrenzt. Wer also auf Nummer sicher gehen will, kann sich schon jetzt ein Schließfach reservieren. Einfach hier klicken, den gewünschten Tag und die gewünschte Größe angeben und anschließend bezahlen.

  • Darf ich einen (Regen-) Schirm mitbringen?

      Normale Regenschirme sind nicht erlaubt, Knirpse (faltbare Regenschirme) dürfen mitgebracht werden.

  • Darf ich Essen und Getränke mit auf das Festivalgelände nehmen?

      Das Mitbringen von Getränken (ausschließlich alkoholfrei) ist bis zu einer Gefäßgröße von 1 Liter pro Person im Tetra Pak gestattet. Die Mitnahme von größeren Verpackungseinheiten (über 1L) sowie sperrigen Gegenständen, Glas, PET-Flaschen oder Dosen, ist nicht erlaubt. Das Mitbringen von Essen ist nicht gestattet. Essen und Getränke können vor Ort erworben werden.

  • Kann ich Poster oder Flyer auf dem Festival verteilen/aufhängen?

      Das Aufhängen von Postern und/oder das Verteilen von Flyern auf dem Festivalgelände ist nicht gestattet.

GESUNDHEIT & SICHERHEIT

ANREISE

  • Wie ist die Parksituation vor Ort? (Schlossplatz & Altes Schloss)

      Leider können wir keine Parkplätze für unsere Gäste zur Verfügung stellen. Bitte Informieren Sie sich über umliegende Parkmöglichkeiten. Wir sind über die öffentlichen Verkehrsmittel bestens erreichbar und Ihr Ticket erlaubt es Ihnen bis zu 3 Stunden vor der Veranstaltung und nach der Veranstaltung bis 5 Uhr des Folgetags den ÖPNV kostenlos zu nutzen.

  • Wo ist die nächste U-Bahn-/S-Bahn-/Bushaltestelle?

      Schlossplatz & Altes Schloss:
      U-Bahn: Schlossplatz (U5, U6, U7, U12, U15) und Charlottenplatz (U1, U2, U4, U5, U6, U7, U9, U11, U12, U14, U15)
      S-Bahn: Stadtmitte (S1, S2, S3, S4, S5, S6, S60)
      Bushaltestelle: Schlossplatz (N1, N2, N3, N4, N5, N6, N7, N8, N10, 44, 42)

      SpardaWelt-Eventcenter:
      U-Bahn: Hauptbahnhof (U5, U6, U7, U11, U12, U14, U15, U29)
      S-Bahn: Hauptbahnhof (S1, S2, S3, S4, S5, S6, S60,)
      Bushaltestelle: Hauptbahnhof (40, 42, 44, N3, N10)

      BIX Jazzclub:
      U-Bahn: Rathaus (U1, U2, U4, U9, U11, U14)
      S-Bahn: Stadtmitte (S1, S2, S3, S4, S5, S6, S60)
      Bushaltestelle: Rathaus (43, 44, N1)

      Open Stage – StadtPalais – Museum für Stuttgart:
      U-Bahn: Charlottenplatz (U1, U2, U4, U9, U11, U14)
      S-Bahn: Stadtmitte (S1, S2, S3, S4, S5, S6, S60)
      Bushaltestelle: Schlossplatz (43, 44, N1) / Charlottenplatz (42, 44)

  • Wo ist die nächste Taxi-Station?

      Schlossplatz & Altes Schloss:
      Die nächstgelegenste Taxistation ist bei den Bushaltestellen auf dem Schlossplatz zwischen Neuem und Altem Schloss.

      SpardaWelt-Eventcenter:
      Die nächstgelegenste Taxistation ist am Hauptbahnhof.

  • Wie ist die Adresse der Veranstaltungsorte?

      Schlossplatz:
      Schlossplatz, 70173 Stuttgart

      Altes Schloss:
      Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart

      SpardaWelt Eventcenter:
      Am Hauptbahnhof 3, 70173 Stuttgart

      BIX Jazzclub:
      Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28, 70182 Stuttgart

      StadtPalais – Museum für Stuttgart:
      Konrad-Adenauer-Straße 2, 70173 Stuttgart

      Kunstmuseum:
      Kleiner Schloßplatz 1, 70173 Stuttgart

      Domkirche St. Eberhard:
      Königstraße 7A, 70173 Stuttgart

      Musikpavillon:
      Oberer Schlossgarten, 70173 Stuttgart

  • Kann ich mit dem Fahrrad kommen?

      Eine Anfahrt mit dem Fahrrad ist möglich. Allerdings ist es nicht gestattet, ein Fahrrad mit auf das Festivalgelände zu nehmen. Wir stellen vor dem Eingang eine Möglichkeit zum Anschließen von Fahrrädern zur Verfügung.

  • Wo kann ich mein Fahrrad abschließen?

      Das Anbringen eines Fahrradschlosses an den Absperrzäunen des Festivals ist strengstens untersagt. Beim Anschließen eines Fahrrads oder eines ähnlichen Gefährts/Equipments an die Festivalabsperrung oder Equipment des Festivals (Dekoration o.ä.), wird das entsprechende Gefährt entfernt. Wir stellen für das Anschließen von Fahrrädern spezielle Zäune zur Verfügung.

BEZAHLEN

  • Wie kann ich auf dem Festival bezahlen?

      Die jazzopen sind ein cashless Festival, d.h. frei von Bargeld. Sie können alle Zahlungen bargeldlos mit Apple Pay, Google Pay etc. und mit kontaktlosen Karten (EC-/Kreditkarten) tätigen. Mit Mastercard bekommen Sie einen 20% Rabatt auf Speisen, Getränke und Merchandise Artikel.

  • Bedeutet das, dass ich nur mit Mastercard zahlen kann?

      Nein, cashless umfasst bei uns (fast) alle Kartenoptionen. Eine Übersicht darüber, mit welchen Karten bezahlt werden kann veröffentlichen wir rechtzeitig auf unserer Website.

BE A PART

Tickets

GENERELL

  • Wo kann ich Tickets für die jazzopen kaufen?

      Tickets sind exklusiv und am einfachsten über unseren Onlineshop  erhältlich. Darüber hinaus erhalten Sie diese auch an unseren zwei Vorverkaufsstellen iPunkt Stuttgart und eventbuero. Eine telefonische Bestellung ist ebenfalls möglich unter 0711 509900.

  • In welchen Ticketkategorien kann ich Tickets kaufen (Schlossplatz & Altes Schloss)?

      Wir bieten Tickets in folgenden Kategorien:
      Stehplätze
      Front of Stage Stehplätze
      Sitzplätze in verschiedenen Kategorien sowie
      Business Tickets, welche exklusiven Zugang in verschiedene Catering-Bereiche enthalten

  • Kann ich im Stehplatzbereich auch sitzen?

      Nein, es gibt dort leider keine Möglichkeiten zu sitzen. Das Mitbringen von Sitzmöglichkeiten ist nicht gestattet. Wir bieten bei unseren Konzerten in der Regel aber auch Sitzplätze an.

  • Kann ich Tickets an meine Freund*innen weitergeben?

      Ja, Tickets können an Freund*innen, Bekannte etc. weitergegeben werden, diese sind nicht personalisiert. Tickets, die bereits am Eingang gescannt wurden, können nicht mehr weitergegeben werden.

  • In welchem Fall erhalte ich einen Rabatt auf mein Ticket?

      Bei Konzerten der jazzopen erhalten Schüler*innen und Studierende einen Rabatt von 10% gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises bei Kauf und Einlass. Begleitpersonen von Menschen mit Behinderung, die im Schwerbehindertenausweis das Kennzeichen „B“ tragen, erhalten freien Eintritt (ausschließlich telefonisch beim Veranstalter buchbar).

  • Mein Kind ist 3 bis einschließlich 6 Jahre alt. Kann es kostenlos mit zum Festival?

      Ja, Kinder zwischen 3 und einschließlich 6 Jahre können kostenlos mit einer personensorgeberechtigten Person oder einer erziehungsbeauftragten Person mit auf das Festivalgelände. Allerdings haben diese keinen Anspruch auf einen festen Sitzplatz.

  • Ist der öffentliche Nahverkehr im Ticketpreis enthalten?

      Mit Kauf unserer Tickets ist das VVS-KombiTicket enthalten. Das KombiTicket erlaubt 3 Stunden vor Veranstaltungsbeginn und bis 5 Uhr am Folgetag die Fahrt in allen VVS-Verkehrsmitteln (2. Kl.).

  • Kann ich mit meinem Kulturpass zu den jazzopen?

      Ja, die jazzopen sind Teil des „Kulturpass Stuttgart“. Mit dem „Kulturpass Stuttgart“ erhalten alle Jugendlichen, die ihren 16. Geburtstag erreichen und in Stuttgart leben, ein Guthaben in Höhe von 100 Euro für Kulturtickets und Kulturangebote in Stuttgart. Dies ist ein Angebot der Landeshauptstadt Stuttgart. Das Kulturpass-Guthaben kann eingelöst werden für sämtliche jazzopen-Veranstaltungen, solange noch Tickets verfügbar sind. Dafür kann man sich entweder vorab per Mail an jazzopen[at]opus.live mit seinem Ticketwunsch wenden, oder man kauft die Tickets direkt an den jazzopen Abendkassen am Alten Schloss und am Schlossplatz.

  • Ich bin verhindert (krank, verletzt, anderer Termin…) – kann ich meine Tickets zurückgeben?

      Nein, Tickets sind allgemein vom Widerrufs- und Rückgaberecht ausgeschlossen (alle Informationen gibt es in den AGB hier). Es besteht aber die Möglichkeit, Tickets einfach und sicher bei unserem offiziellen PartnerTicketSwapweiterzuverkaufen. Der Weiterverkauf ist nur über unseren Partner TicketSwap erlaubt.

  • Darf ich mein Ticket weiterverkaufen?

      Tickets dürfen nur über die Plattform TicketSwap weiterverkauft werden, der Wiederverkaufspreis ist dabei begrenzt. TicketSwap bietet die Möglichkeit, Tickets einfach und sicher weiterzuverkaufen.

  • Das Konzert ist ausverkauft, wie komme ich trotzdem an Tickets?

      Bei unserem offiziellen Partner TicketSwap können Tickets einfach und sicher weiterverkauft werden, möglicherweise sind dort noch Tickets verfügbar. Vom Kauf von Tickets auf allen anderen Plattformen (ebay, viagogo, global tickets, facebook…) außer unserem Onlineshop und TicketSwap raten wir ab, mit auf anderen Plattformen gekauften Tickets gibt es keine Garantie auf Gültigkeit und Einlass.

PÄSSE

  • Welche Festivalpässe gibt es?

      Die jazzopen bieten zwei Festivalpässe in der Business-Kategorie an mit Zugang zu allen Konzerten der jeweiligen Location. Dies ist der Festivalpass Ehrenhof für den Schlossplatz sowie der Festivalpass Altes Schloss für das Alte Schloss. Außerdem gibt es den Kombipass Stehplatz der Zugang zum Stehplatz Bereich von allen jazzopen Konzerten enthält. Die Pässe können ausschließlich in unserem Onlineshop bestellt werden.

  • Gibt es Einzeltagespässe für mehrere Bühnen?

      Nein, wir verkaufen ausschließlich Pässe in der Business-Kategorie für den gesamten Zeitraum Altes Schloss, gesamten Zeitraum Schlossplatz oder für den gesamten Festival Zeitraum in der Stehplatz-Kategorie (Schlossplatz, Altes Schloss, SpardaWelt Eventcenter, BIX).

  • Kommt der Festivalpass in Form von mehreren Tickets?

      Nein, ein Festivalpass ist eine PVC-Karte mit Lanyard zum Umhängen. Um Zutritt zu den Business-Bereichen zu erhalten, benötigen Sie zusätzlich ein Business-Bändchen in einer täglich neuen Farbe.

  • Ich habe meinen Pass von einem „Freund“ (von dritten, von Ebay, Facebook, über Viagogo) erworben. Wie kann ich verifizieren, dass der Pass gültig ist?

      Ausschließlich Pässe, die über de jazzopen Webseite erworben werden, haben eine Garantie auf Gültigkeit. Kaufen Sie keine Pässe von unautorisierten Dritthändlern oder inoffiziellen Weiterverkaufsplattformen. Wir stellen keinen Kundenservice oder Verifizierungsservice zur Verfügung für Pässe und Tickets, die über solche Plattformen erworben wurden.
      Pässe, die unrechtmäßig über Dritte erworben werden, können jederzeit ohne Vorwarnung storniert werden.

  • Kann ich meinen Pass Freund*innen, Bekannten o.ä. weitergeben? Wie funktioniert das?

      Ja, das geht. Übergeben Sie den Pass einfach der entsprechenden Person oder geben Sie die Versandadresse der Person beim Kauf des Passes an (Sie werden in unserem System nach wie vor als Käufer*in des Passes gelistet.).

BESTELLUNG & VERSAND

GUTSCHEINE

Newsletter

Sie wollen immer informiert bleiben, exklusive Inhalte über Künstler*innen erhalten oder auch von besonderen Angeboten profitieren?
Dann melden Sie sich jetzt an und kommen Sie mit uns backstage.

 

Newsletter abonnieren